Herzlich willkommen im Priesterseminar Sankt Georgen!

Wir könnten auch sagen „Moin Moin“, „Grüß Gott“ oder „Hallo“ …, denn die Studenten unseres Seminars kommen aus allen Teilen Deutschlands. Sie stammen aus den norddeutschen Hansestädten wie aus den ländlichen Gebieten des Westerwalds oder Mecklenburgs. Andere sind im Rhein-Main-Gebiet oder im Emsland daheim. Das Priesterseminar steht in der Tradition jesuitischer Bildungseinrichtungen, die seit Jahrhunderten für die Ortskirchen Seelsorger mit geistlicher Erfahrung und in intellektueller Redlichkeit ausbilden. Sankt Georgen ist ein Ort der Klärung, der Bildung und des Wachstums.

Zwei verschiedene Einstiege in unsere Internetpräsenz bieten sich an: Entweder von der Mitte her, von Berufung und Bildung. Dort finden Sie alles, worum es uns in der Priesterausbildung geht. Oder von den Seiten her: Lesen Sie die aktuellen Nachrichten hier auf der Startseite, oder beten und feiern Sie mit uns bei unseren Gottesdiensten. Wer wir sind und wie wir leben, erfahren Sie über die Menüpunkte Gemeinschaft und Unser Haus.

27.03.2017

Diakonenweihe am 1. April 2017 im Erzbistum Hamburg, im Bistum Hildesheim und im Bistum Aachen

Am Samstag, den 1. April 2017 werden zu Diakonen geweiht: In Hamburg: Florian Edenhofer, Werner Heitmann, Henric Kahl, und Georg Taubitz durch Erzbischof Stefan Heße; weiterlesen ...
22.03.2017

„Nichts gewesen außer… Frust?!“ – Diskussion über den Offenen Brief der elf Kölner Priester

Am Mittwoch, 22. März, wurde über den offenen Brief der elf Kölner Priester diskutiert. weiterlesen ...
12.12.2016

Friedenslicht aus Betlehem brennt auch in Sankt Georgen

Am dritten Advent wird seit mittlerweile 30 Jahren das Friedenslicht aus Betlehem von Pfadfinderinnen und Pfadfindern verteilt. weiterlesen ...
10.11.2016

Seminarsprecherkonferenz tagt in Sankt Georgen

Vom 10. bis 12. November treffen sich die Seminarsprecher aller deutschen Priesterseminare in Sankt Georgen zu ihrer jährlichen Konferenz. weiterlesen ...

Seiten