Alt-Sankt-Georgener als Kardinäle und Bischöfe

Einige ehemalige Sankt Georgener Studenten dienen der Weltkirche als Kardinäle, Bischöfe und Weihbischöfe. Sie lebten als Priesterkandidaten oder als Aufbaustudenten im Sankt Georgener Priesterseminar oder wurden als Jesuiten im Scholastikat an der Hochschule Sankt Georgen ausgebildet.

Bischof Dr. Wilhelm Kempf (1906-1982)
Bischof von Limburg 1949-1981
in Sankt Georgen 1929-1932

Weihbischof Walther Kampe (1909-1998)
Weihbischof in Limburg 1952-1984
in Sankt Georgen 1928-1933

Erzbischof Jean Rupp (1905-1983)
Weihbischof für die Ostkirchen in Frankreich 1955; Titularerzbischof von Dionysiopolis, 1971-1980 im diplomatischen Dienst und im Staatsekretariat
in Sankt Georgen 1930-1931

Weihbischof Heinrich Pachowiak (1916-2000)
Weihbischof in Hildesheim 1958-1992
in Sankt Georgen 1935-1940

Bischof Hans Ludvig Martensen SJ (1927-2012)
Bischof von Kopenhagen 1965-1995
in Sankt Georgen 1953-1957

Friedrich Kardinal Wetter (*1928)
Bischof von Speyer 1968; Erzbischof von München und Freising 1982-2007
in Sankt Georgen 1948

Bischof Hubertus Brandenburg (1923-2009)
Weihbischof in Osnabrück 1975; Bischof von Stockholm 1977-1998
in Sankt Georgen 1948-1949

Weihbischof Heinrich Machens (1919-2001)
Weihbischof in Hildesheim 1976-1994
in Sankt Georgen 1946-1948

Bischof Dr. Reinhard Pünder (1938-2011)
Bischof von Coroatá (Brasilien) 1978-2011
in Sankt Georgen 1958-1960

Weihbischof Theodor Kettmann (*1938)
Weihbischof in Osnabrück 1979-2011
in Sankt Georgen 1958-1960

Weihbischof Dr. Hans-Jochen Jaschke (*1941)
Weihbischof in Osnabrück 1989; Weihbischof in Hamburg seit 1994
in Sankt Georgen 1961-

Weihbischof Hans-Georg Koitz (*1935)
Weihbischof in Hildesheim 1992-2010
in Sankt Georgen

Bischof Dr. Hansjörg Vogel (*1951)
Bischof von Basel 1994-1995
in Sankt Georgen 1989 zum Dr. theol. promoviert.

Alois Kardinal Grillmeier SJ (1910-1998)
Kardinal ab 26.11.1994
in Sankt Georgen 1936-1938 (Student), 1950-1978 (Professor)

Weihbischof Dr. Nikolaus Schwerdtfeger (*1948)
Weihbischof in Hildesheim seit 1995
in Sankt Georgen

Weihbischof Karl Borsch (*1959)
Weihbischof in Aachen seit 2004
in Sankt Georgen 1985-1990

Bischof Dieter Scholz SJ (*1938)
Bischof von Chinhoyi (Simbabwe) 2006-2016
in Sankt Georgen 1966-1970

Bischof Dr. Gregor Maria Hanke OSB (*1954)
Bischof von Eichstätt seit 2006
in Sankt Georgen 2004 zum Dr. theol. promoviert

Bischof Dr. Stefan Ackermann (*1963)
Weibischof in Trier 2006; Bischof von Trier seit 2009
in Sankt Georgen 2001 zum Dr. theol. promoviert

Bischof Dr. Alick Banda (*1963)
Bischof von Solwezi 2007; Bischof von Ndola (Sambia) seit 2010
in Sankt Georgen 1997-2002

Weibischof Dr. Juan Antonio Martínez Camino SJ (*1953)
Weihbischof in Madrid seit 2008
in Sankt Georgen zum Dr. theol. promoviert

Erzbischof Luis Ladaria Ferrer SJ (*1944)
Titularerzbischof von Thibica, Sekretär der Glaubenskongregation seit 2008
in Sankt Georgen lic. theol. 1971-1973

Bischof Dr. Michael Wüstenberg (*1954)
Bischof von Aliwal seit 2008
in Sankt Georgen

Weihbischof Éric Marie de Moulins d’Amieu de Beaufort (*1962)
Weibischof in Paris seit 2008
in Sankt Georgen

Bischof Dr. Camillus Raymond Umoh (*1956)
Bischof von Ikpot Ekpene (Nigeria) seit 2010
in Sankt Georgen von 1993-1999

Erzbischof Jean-Claude Hollerich SJ (*1958)
Erzbischof von Luxemburg seit 2011
in Sankt Georgen 1989-1990

Karl Josef Kardinal Becker SJ (1928-2015)
Kardinal ab 18.02.2012
in Sankt Georgen 1955-1959 (Student), 1964-1969 (Dozent)

Weihbischof Timothy Yu Gyoung-chon (*1964)
Weihbischof in Seoul seit 2014
in Sankt Georgen 1993-1998

Bild: Priesterweihe im Frankfurter Dom durch den Bischof von Kopenhagen Hans Ludvig Martensen SJ im Jahre 1970. Quelle: Archiv Sankt Georgen.